Flashplayer ruckelt – Extern Streamen als Lösung

Flash Videos flüssig und ohne ruckeln schauen, zudem noch ein Shutdown Timer bei Flashvideos einstellen? Es geht! 🙂

Adobe Flash ist in Sachen Performance im Browser wie z.b Firefox, Opera, Chrome etc der größte Mist. Auf alten Rechner ist das anschauen von Videos im Internet mit dem Flashplayer fast schon unmöglich. Und so alt muss der Rechner nichtmal sein um Aussetzer oder Ruckler warzunehmen. Was mich nach wie vor wundert ist das dieses Problem grundsätzlich in Browser auftritt, selbst ein sehr alter PC kann hingegen Videos in Playern wie VLC, Media Player, GOM, Winamp etc problemlos wiedergeben, wenn es nicht gerade Full HD ist.

Deswegen habe ich mal was probiert und es klappte sehr gut. Wir greifen uns die Stream URL des Player im Browser ab und fügen diese in den eigenen Player ein der das streming beherrscht. Nun ist dies aber keine „rund um Lösung“ denn bei einige Seiten funktioniert diese Methode nicht oder nur eingeschränkt darunter auch Youtube, wo man aber in dem Fall wenigsten den HTML 5 Player aktivieren kann.

Was wir benötigen:

Ein Browser und ein Addon das die Stream URLs abgreifen kann und wo man die URLs recht einfach kopieren kann. Bsp:

Dazu dann natürlich einen Player der Video Streams beherrscht.

  • VLC Player kann streamen, und schafft es sogar teils die Youtube Links wiederzugeben aber nur in niedriger Qualität. Zudem hatte ich im VLC viele Bildprobleme und Aussetzer.
  • GOM Player funktionierte in Sachen Streaming bei mir am besten, nimmt aber nicht jede URL.

So gehts (Firefox, Video Download Helper und GOM)

Öffnet den Stream den ihr ansehen möchtet und klickt im Brwoser die Play Taste. Nun seht ihr i.d.R wie der Video DownloadHelper ein Video gefunden wenn sich das Symbol plötzlich farbig Animiert ist. Klickt auf den kleinen Pfeil rechts daneben und wählt einen fett markierten Eintrag an. Daraufhin öffent sich daneben ein Menü in dem ihr Adresse kopieren auswählt.flash_stream_ruckeln_a

Nun geht ihr in den GOM Player und öffnet die Playlist (rechts – unterhalb der Lautstärke Regelung). Dort macht ihr ein Rechtsklick und wählt Add URL und gebt im oberen Feld die URL ein (Rechtsklick -> einfügen)

flash_stream_ruckeln_b

Nun wartet einen Augenblick und der Stream sollte starten. Sollte kein Eintrag in der Playliste zu sehen sein kann der Player die URL nicht streamen.

Im VLC Player geht auf Medien > URL aus Zwischenablage öffnen

Shutdown Timer einstellen (GOM): Ctrl+Z bzw Strg+Z
(1x fährt nach beenden des Videos herunter 2x nach Ende der Playlist 3x beenet Shutdown)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.